Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Vacationizr - Der Urlaubsplaner für jedes Unternehmen

Wie setze ich mein eigenes Passwort?
Du kannst natürlich ein eigenes Passwort setzen, wenn du dich z.B. nicht mehr über den magischen Link einloggen willst. Klicke dazu auf den Benutzer-Avatar rechts oben in der Ecke deines Profils.


Im folgenden Dialog kannst du dein eigenes Passwort vergeben. Um die Einstellungen zu speichern, bestätige deine Eingabe, indem du auf Passwort Ändern klickst.



Wie füge ich ein Avatar-Bild / Profilbild hinzu ?
Um einen Avatar hinzuzufügen, klickst du zunächst auf deinen vom Vacationizr festgelegten Standard Avatar / dein Profilbild. 


Im nächsten Dialogfenster musst du mit der Maus über deinen Avatar / dein Profilbild fahren, damit die Option, den Avatar zu ändern, angezeigt wird. 


Suche dir nun dein Lieblingsbild aus und drücke auf Speichern.


Nun wird dein neu festgelegtes Bild ebenso in der Übersicht angezeigt.



Tipp: Zur optimalen Darstellung empfehlen wir ein 200x200 Pixel großes Bild mit maximal einem Megabyte Größe.

Wie passe ich das Aussehen des Vacationizrs an?
Neben dem Standard-Theme des Vacationizrs bietet der Urlaubsplaner weitere Themes (Skins) zur Auswahl.

Um dein Theme zu wechseln, klicke auf deinen Avatar, um das passende Menü zu öffnen.

Dort klickst du auf Theme wählen, um das Design zu wechseln.



Tipp: Administrator-Konten haben darüber hinaus die Möglichkeit weitere Themes speziell für den Admin-Bereich zu wählen.

Wie kann ich Vacationizr-Ereignisse in meinem Outlook-Kalender sehen?
Der Vacationizr bietet die Möglichkeit, Ereignisse wie z.B. Urlaub oder andere Abwesenheiten im Vacationizr in den persönlichen Outlook-Kalender zu integrieren. Dies geschieht über iCalendar Feeds.

In deinen Benutzereinstellungen (Klick auf deinen Avatar oben rechts im Vacationizr) findest du die Adressen unter iCalendar Feeds. Dort stehen dir drei Optionen zur Auswahl, die du nach Belieben auswählen kannst. 


Zunächst öffnest du in Outlook die "Kalender-Ansicht".

Hier kannst du dann über das Ribbon-Menü einen Kalender aus dem Internet hinzufügen.



Jetzt fragt Outlook zur Sicherheit noch einmal, ob du diesen Kalender wirklich abonnieren willst.


Alle weiteren Optionen kannst du an dieser Stelle ignorieren. Jetzt musst du nur noch Ja klicken, um die Änderungen zu speichern.

Der Vacationizr-Kalender erscheint in der Gruppe "Andere Kalender" und aktualisiert sich automatisch.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!