Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Vacationizr - Der Urlaubsplaner für jedes Unternehmen

Der Vacationizr bietet die Möglichkeit, Ereignisse wie beispielsweise. Urlaub oder andere Abwesenheiten in den persönlichen Outlook-Kalender zu integrieren. Dies geschieht über iCalendar Feeds.

In deinen Benutzereinstellungen (Klick auf deinen Avatar oben rechts im Vacationizr) findest Du die notwendigen Adressen unter iCalendar Feeds. Dort stehen dir drei Optionen zur Auswahl, die du nach Belieben auswählen kannst. 


Zunächst gehst du in Outlook in die "Kalender-Ansicht".

Hier kannst du über das Ribbon-Menü einen Kalender aus dem Internet hinzufügen.



Jetzt fragt Outlook zur Sicherheit noch einmal, ob du diesen Kalender wirklich abonnieren willst.


Die erweiterten Optionen kannst du an dieser Stelle einfach ignorieren. Mit einem Klick auf Ja bestätigst du die Änderungen.

Der Vacationizr-Kalender erscheint nun in der Gruppe "Andere Kalender" und aktualisiert sich automatisch.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!